BESTATTUNGSHAUS MÄRZ e.K.

 Inh. Karl-Otto März

Vorsorge

Mit einer Bestattungsvorsorge oder auch einer Bestattungsverfügung können Sie bereits zu Lebzeiten festlegen, wie Sie sich den Ablauf Ihrer Bestattung vorstellen. Entscheidend ist dabei, dass alle Ihre Wünsche umgesetzt werden. Für die Hinterbliebenen bedeutet das in der Regel eine große Erleichterung. Das Wissen, dass alles so abläuft, wie Sie es sich gewünscht haben, wirkt tröstend. Dabei gibt es viele Möglichkeiten vorzusorgen. 

Beispielsweise finanziell mit einer Sterbegeldversicherung, einem Vorsorgevertrag oder organisatorisch mit einer Bestattungsverfügung. Wichtig bei allen Vorsorgen ist die Hinterlegung an einem Ort, an welchem diese im Sterbefall schnell gefunden werden kann. Zusätzlich empfehlen wir immer das offene Gespräch mit der Familie oder Freunden.  

In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne über die verschiedenen Möglichkeiten einer Vorsorge.  


STERBEGELDVERSICHERUNG

VORSORGEVERTRAG